Naturpark Pöllauer Tal | Schloss 1 | 8225 Pöllau
T: +43 3335 4210
E: info@naturpark-poellauertal.at
W: www.naturpark-poellauertal.at

Gemeinde Pöllauberg

Naturpark-Gemeinde im Naturpark Pöllauer Tal


Der Marienwallfahrtsort Pöllauberg liegt inmitten des Naturparkes Pöllauer Tal.

Kirche Pöllauberg, ©Helmut Schweighofer

 

Durch die exponierte Lage des Ortes wird Pöllauberg zu Recht die „Sonnen- und Aussichtsterrasse der Oststeiermark“ genannt. Man genießt einen herrlichen Rundblick über das gesamte oststeirische Hügelland bis hin nach Slowenien und weit in die ungarische Tiefebene hinein.

 

 

Wallfahrtskirche Pöllauberg, © Helmut Schweighofer

Die Wallfahrt auf den Pöllauberg begann mit der Verehrung eines Marienbildes im 12. Jahrhundert. Seither ist die Anziehungskraft des Ortes ungebrochen. Jahr für Jahr pilgern tausende Menschen zur Marienkirche auf den Pöllauberg. Auch aufgrund der zahlreichen Prämierungen zum „Schönsten Blumendorf“ und 2009 als „Schönstes Fleckerl der Steiermark“ kommen immer wieder viele Besucher und Gäste in diesen wunderschönen Ort.

 

 

Wallfahrtskirche Pöllauberg, © Helmut Schweighofer

 

Die Gemeinde ist ländlich strukturiert und hat rund 2.100 Einwohner . 3.380 ha umfasst das Gemeindegebiet. 427 m beträgt die Seehöhe im Süden, im Norden erhebt sich der Masenberg, der Hausberg der Region, mit 1.261 m Seehöhe. 170 Bauern pflegen und hegen die wunderschöne Landschaft. Rund 50 Klein- und Mittelbetriebe bieten vielen Menschen in der Region Arbeitsplätze. Die heutige Gemeinde Pöllauberg entstand am 1. Februar 1968 durch die Zusammenlegung der selbständigen Gemeinden Oberneuberg, Unterneuberg und Zeil-Pöllau.

Wallfahrtskirche Pöllauberg, © Helmut Schweighofer

 

Die Gemeinde, die auch an der Wanderroute „Vom Gletscher zum Wein“ liegt, ist ländlich strukturiert und die Bewohner hegen und pflegen hier noch mit viel Liebe ihre Landschaft. Dies kommt auch den Gästen zugute, welche nicht nur in den Nächtigungsbetrieben sondern auch bei Ihren Wanderungen oder Spaziergängen, beispielsweise durch die Themengärten, immer herzlich willkommen geheißen werden.

Die Wallfahrtskirche sowie das Blumendorf Pöllauberg ist immer einen Besuch wert.

Naturpark Pöllauer Tal

Entdecken, erleben, genießen

Die vielfältige Natur- und Kulturlandschaft der Region lockt mit stimmungsvollen Plätzen, köstlichen Genüssen und wahrer Gastfreundschaft zu jeder Jahreszeit.Ob Kultur- oder Naturgenuss, Bau- oder Gartenkunst, Kulinarik oder Tradition: Der Naturpark Pöllauer Tal bietet abwechslungsreiche Ausflugsziele für jeden Geschmack.

Natur-Entdeckern bieten…

…wir eine breite Palette an abenteuerlichen Angeboten mit unserem Naturpark-Erlebnisprogramm.

Mehr erfahren

Unsere Natur-Erlebnisse

Gemeinsam Einzigartiges erleben

Ob Familie oder Schulklasse, Naturliebhaberin oder Genießer, Erholungssuchender oder Bewegungshungrige: Beim vielfältigen Angebot des Naturparks Pöllauer Tal kommen alle auf ihre Rechnung.

Alle
Gruppenreisen
Schulen
Familien
Bewegung
Erholung
Genuss
Natur-Erlebnisse
  • Alle anzeigen
  • Gruppenreisen
  • Schulen
  • Familien
  • Bewegung
  • Erholung
  • Genuss
Urlaubsangebote