Naturpark Pöllauer Tal | Schloss 1 | 8225 Pöllau
T: +43 3335 4210
E: info@naturpark-poellauertal.at
W: www.naturpark-poellauertal.at

Naturpark- Erlebnisprogramme für Schulen

Schwerpunkt Freude am Selbstgemachten


Powerfood ©Stefan Käfer

Für Schulen: Powerfood aus dem Naturpark – Gesundes Regionales Selbst erzeugt

Inhalt: An die Kochlöffel fertig los! Naturschutz ist die Voraussetzung für gesunde Lebensräume und Nahrungsmittel. Beim gemeinsamen Kochen von gesundem „Slow Food“ wird die Bedeutung von Vollwertgetreide und heimischen Nahrungsmitteln anschaulich gemacht. Die selbst hergestellten Powerweckerl und Müsliriegel sind wahres Brainfood. Auch im Naturpark-Smoothie aus heimischen Obstprodukten steckt jede Menge Kraft. Als Alternative kann auch ein Gartenkräutersaft hergestellt werden.

Zur Merkliste hinzufügen

Dauer: 3 Stunden
Preis:  € 9,00 pro SchülerIn
Treffpunkt: Freiluftklasse Schlosspark Pöllau

Programm auch bei Regenwetter.

Buchbar direkt über den
Tourismusverband Naturpark
Pöllauer Tal, Tel. +43 3335 4210

Marmeladen ©Bauernladen Pöllau

Für Schulen: Marmelade selber herstellen

Inhalt: Marmelade verleiht vielen Speisen den richtigen „Kick“ und eine interessante Geschmacksnote. Die Herstellung von Marmelade ist zwar nicht so einfach, jedoch lohnt sich der Aufwand allemal – hier haben die SchülerInnen die Möglichkeit Marmelade selber herzustellen. Verwendet werden regionale Obstsorten, die gerade Saison haben. Als Mitbringsel gibt es die selbst erzeugte Marmelade in einem Glas zum mit nach Hause nehmen.

Zur Merkliste hinzufügen

Dauer: 3 Stunden
Preis:  € 9,50 pro SchülerIn
Treffpunkt: Freiluftklasse Schlosspark Pöllau

Programm auch bei Regenwetter.

Buchbar direkt über den
Tourismusverband Naturpark
Pöllauer Tal, Tel. +43 3335 4210

Filzen ©Michael Fischer

Für Schulen: Filzen – aus Schafwolle verschiedenste Werkstücke herstellen

Inhalt: Hier kann man der Kreativität freien Lauf lassen. So entstehen verschiedenste Werkstücke aus gefärbter Schafwolle wie Blumen, Schlüsselanhänger, Freundschaftsbänder, Spielbälle, Schmuck und vieles mehr! Der Zusammenhang zwischen Färberpflanzen, gefärbter Wolle und Werkstoffen wird spielerisch vermittelt.

Zur Merkliste hinzufügen

Dauer: 2 Stunden
Preis:  € 6,00 pro SchülerIn
Treffpunkt: Unterkunftsbetrieb

Programm auch bei Regenwetter.

Buchbar direkt über den
Tourismusverband Naturpark
Pöllauer Tal, Tel. +43 3335 4210

Talksteinschnitzen ©TALCUS

Für Schulen: Talksteinschnitzen – der Kreativität freien Lauf lassen

Inhalt: Talk ist der weichste Stein, den wir auf Erden kennen. Ohne große Kraftanstrengung und ohne spezielles Werkzeug lässt sich der Talk vom Rabenwald leicht und rasch bearbeiten. Poliert man die Oberfläche, erhält sie eine Maserung, die an Marmor erinnert. Die Kinder können Anhänger, Bleistiftständer, Kerzenständer oder vieles mehr anfertigen. Alle drei TALCUS Workshop-Module beinhalten die Betreuung und Einschulung durch einen oder mehrere KursleiterInnen, das notwendige Material sowie die Werkzeugbenützung und Schürzen. Ein Workshop wird ab einer Teilnehmerzahl von 20 Personen abgehalten. Bei einer geringeren Teilnehmeranzahl findet der Workshop nur auf Anfrage statt.

Zur Merkliste hinzufügen

TALCUS Modul 1
Material: 1 Amulettstein mit Lederband
Modul 1 mit GenussCard: 1 Amulettstein mit Lederband; es wird ein Aufpreis von  € 2,00 bzw. 3,00 pro SchülerIn verrechnet!
Dauer: 1 Stunde
Preis: € 4,00 pro SchülerIn (ohne GenussCard)

TALCUS Modul 2
Material: 1 Gegenstand (Teelichthalter, Stifthalter oder Schale)
Dauer: 1 Stunde
Preis: € 6,00 pro SchülerIn

TALCUS Modul 3
Material: 1 Tierfigur (Ente, Bär, Pferd, Fisch,…)
Dauer: 1 Stunde
Preis: € 8,00 pro SchülerIn

Treffpunkt: Unterkunftsbetrieb
Programm auch bei Regenwetter.

Buchbar direkt über den
Tourismusverband Naturpark
Pöllauer Tal, Tel. +43 3335 4210

Ausstellung Echophysics ©Markus Lang

Für Schulen: Echophysics – europäisches Zentrum für Physikgeschichte

Inhalt: Echophysics „Strahlung – der ausgesetzte Mensch“ zeigt die Köpfe und Geräte, die uns das Wissen über Strahlung gebracht haben. Die Ausstellung zeigt in Text und Bildern den Werdegang zur modernen Physik. Über 600 Geräte, Fotos, Filme und Dokumente, darunter die komplette Sammlung der Originalmessgeräte des Wiener Instituts für Radiumforschung und des Steirischen Nobelpreisträgers für Physik, Victor Franz Hess.

Zur Merkliste hinzufügen

Dauer: 1 Stunden
Termine: April bis Nov., Do bis So 10 – 17 Uhr
Preis:  € 1,50 pro SchülerIn für Führung
Eintritt mit der GenussCard kostenfrei!
Treffpunkt:
Schloss Pöllau

Programm auch bei Regenwetter.

Buchbar direkt beim Museum
Echophysics – europäisches Zentrum für Physikgeschichte
Anmeldung:
für Führungen Tel:+43 664 88 615 896

Das Tal…

… wo Menschen Hirschbirnen lieben

… wo das Herz höher schlägt und viele Ausflüge beginnen
… wo der Naturpark mit „Schützen durch Nützen“ gelebt wird
… wo die zwei Kirchen sich anschauen und gesellige Leute sich treffen
… wo Blumen blühen und Obstsäfte fl ießen und alles so wunderbar schmeckt
… wo traditionelle Feste gefeiert werden und Menschen sich um einander kümmern
… wo Natur geschützt wird und innovative Betriebe gedeihen
… wo der Blick in die Ferne schweift und die Seele die Kraft der Natur aufsaugt
… wo man sich gern bewegt und still in der Wiese liegt

Das Tal wo es viele verborgene Schätze zu entdecken und zu erleben gibt.

Mehr erfahren

Unsere Natur-Erlebnisse

Gemeinsam Einzigartiges erleben

Ob Familie oder Schulklasse, Naturliebhaberin oder Genießer, Erholungssuchender oder Bewegungshungrige: Beim vielfältigen Angebot des Naturparks Pöllauer Tal kommen alle auf ihre Rechnung.

Alle
Gruppenreisen
Schulen
Familien
Bewegung
Erholung
Genuss
Natur-Erlebnisse
  • Alle anzeigen
  • Gruppenreisen
  • Schulen
  • Familien
  • Bewegung
  • Erholung
  • Genuss
Urlaubsangebote