Naturpark Pöllauer Tal | Schloss 1 | 8225 Pöllau
T: +43 3335 4210
E: info@naturpark-poellauertal.at
W: www.naturpark-poellauertal.at

Erweiterung der Schlösserstrasse

Kooperationsvereinbarungen mit den neuen Partnerschlössern in Slowenien unterzeichnet.


Die Schlösserstrasse hat sich erweitert. Die 25 Schlösser, Burgen und Wehrbauten der Steiermark und des Burgenlandes haben mit dem Interreg Projekt „Castle Road“ eine Erweiterung in Richtung Slowenien gestartet.

Am 06.02.2019 wurden auf Schloss Rakičan im Rahmen eine Pressekonferenz die 9 neuen Partnerschlösser aus Slowenien herzlich willkommen geheißen.

Die neuen slowenischen Partner sind:

  • Schloss Rakičan
  • Schloss Murska Sobota
  • Schloss Negova
  • Schloss Lendava
  • Schloss Grad
  • Schloss Slovenska Bistrica
  • Schloss Ptuj
  • Schloss Ormož
  • Schloss Velika Nedelja

Mit großem slowenischen Medienaufgebot haben die neuen Mitglieder die Kooperationsvereinbarungen unterzeichnet. Der Vorsitzende der Schlösserstrasse Konsul Mag. Andreas Bardeau hat jedem neuen Mitglied als Willkommensgeschenk eine Schlösserstrassenkarte und eine Schlösserstrassenfahne überreicht. Konsul Bardeau hat über die historische Entwicklung der Schlösserstrasse berichtet, die im nächsten Jahr ihr 40-jähriges Jubiläum feiert. Der stellvertretende Vorsitzende der Schlösserstrasse, mit dem Technologiezentrum – steirischer Leadpartner des Projektes und Bürgermeister von Deutschlandsberg Mag. Josef Wallner hat einen eindrucksvollen Einblick in die Zukunftsperspektiven dieses Projektes gegeben. Stiftungsadministrator der Burg Güssing Gilbert Lang hat auf die freundschaftlichen Beziehungen zwischen Slowenien und Österreich hingewiesen.

Die feierliche Aufnahme der neuen Mitglieder wurde von Dr. Robert Celec und Katarina Jerebic vom Schloss Rakičan organisiert und perfekt umgesetzt.

Das Projekt Castle Road dient zum Aufbau einer nachhaltigen institutionalisierten Zusammenarbeit von Schlössern und Burgen und zur Entwicklung und Vermarktung gemeinsamer grenzüberschreitender Angebote. Im Laufe der nächsten Jahre werden kulturtouristische Angebote und Angebot für Familien in den Mittelpunkt gestellt.

Urlaubsangebote