Naturpark Pöllauer Tal | Schloss 1 | 8225 Pöllau
T: +43 3335 4210
E: info@naturpark-poellauertal.at
W: www.naturpark-poellauertal.at

Hirschbirn hirsch'n

Worum geht es bei den Themeninseln von Hirschbirn hirsch’n?


Erkunden Sie mit Hirschbirn hirsch’n im Naturpark Pöllauer Tal die vielen spannenden Ausflugsziele, die für Groß und Klein, Sportler, Naturliebhaber, Kulturinteressierte und Genießer das bewusste Erleben von Natur, Kulinarik und Regionalität ermöglichen.

Hirschbirnen im Korb ©Helmut Schweighofer

Tauche ein in die Vielfältigkeit des Naturparks Pöllauer Tal und entdecke die spannenden Seiten der Hirschbirne!
Die Reise führt dich durch eine einzigartige Kulturlandschaft mit Streuobstwiesen zu regionalen Bauern, Produzenten und Gastronomen. An sieben Orten erwarten dich außergewöhnliche Einblicke, spannende Geschichten, originelle Erlebnisstationen und herzliche Menschen. Viel Vergnügen und Genuss auf deiner Reise durch das Pöllauer Tal!

Wie viele Stationen gibt es und was sind die Inhalte?
Alle sieben Inseln sind bei heimischen Betrieben bzw. an öffentlichen Plätzen innerhalb des Naturparks Pöllauer Tal angesiedelt. Eine weitere Station wird die Besucher im Schlosspark über die sieben Themeninseln und ihre Standorte informieren.

Hirschbirnblüten ©Franz Grabenhofer

Wie sehen die „Themeninseln“ aus bzw. was wird dort geboten?
Jede der sieben Themeninseln besteht aus einer Info-Station, einer interaktiven Station und einem dazu passenden Stationsprogramm. An der Info-Station in Birnenform erzählt der Hirschbirnbaum über das jeweilige Thema der Insel. Die interaktive Station lädt zum aktiven Mitmachen, zum Ausprobieren und Erleben ein. Bei einem interessanten und abwechslungsreichen Stationsprogramm erhält man besondere Einblicke in die Betriebe und kann in persönlichen Gesprächen mit den Paten der Station spannende Geschichten erfahren.

…die Liebesgeschichte zwischen Essig und Öl bei Ölmühle Fandler, Prätis
…Bäume mit Bestand bei Familie Laschet, Hinteregg
…Geschmack und Weitblick bei den Themengärten Pöllauberg
…Birnen-Beziehungen-Verzweigungen bei Familie Pöltl, Schönau-Dorf
…die Reisen der Edelreiser bei Familie Reiterer, Oberneuberg
…die Wiege der Hirschbirne bei Familie Retter, Pöllauberg
…Pressen, Brennen, Prosten bei Familie Schweighofer, Rabenwald

Im Kern der Sache bei der Info-Station, Schlosspark Pöllau.

 

 

 

Das Tal…

… wo Menschen Hirschbirnen lieben

… wo das Herz höher schlägt und viele Ausflüge beginnen
… wo der Naturpark mit „Schützen durch Nützen“ gelebt wird
… wo die zwei Kirchen sich anschauen und gesellige Leute sich treffen
… wo Blumen blühen und Obstsäfte fl ießen und alles so wunderbar schmeckt
… wo traditionelle Feste gefeiert werden und Menschen sich um einander kümmern
… wo Natur geschützt wird und innovative Betriebe gedeihen
… wo der Blick in die Ferne schweift und die Seele die Kraft der Natur aufsaugt
… wo man sich gern bewegt und still in der Wiese liegt

Das Tal wo es viele verborgene Schätze zu entdecken und zu erleben gibt.

Mehr erfahren

Unsere Natur-Erlebnisse

Gemeinsam Einzigartiges erleben

Ob Familie oder Schulklasse, Naturliebhaberin oder Genießer, Erholungssuchender oder Bewegungshungrige: Beim vielfältigen Angebot des Naturparks Pöllauer Tal kommen alle auf ihre Rechnung.

Alle
Gruppenreisen
Schulen
Familien
Bewegung
Erholung
Genuss
Natur-Erlebnisse
  • Alle anzeigen
  • Gruppenreisen
  • Schulen
  • Familien
  • Bewegung
  • Erholung
  • Genuss
Urlaubsangebote